Kartenreservierung: Tel. 07161 73620
Staufen Movieplex, Göppingen - Kartenreservierung: 07161 73620

Herzlich willkommen im Staufen-Movieplex in Göppingen



Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Aktuelle Filme

Mit CIVIL WAR startet ganz groß ein Film von geradezu unfassbarer Intensität in dieser Woche neu bei uns im Kino, über den man noch lange reden wird. Zu später Stunde tanzt dann noch die Kinderballerina ABIGAIL über die große Leinwand, die sich als Vampir entpuppt. Die Filmemacherin Bianca Gleissinger nimmt uns am Mittwoch mit nach Wien und in der Filmreihe „Anime im Staufen-Kino“ schaut die SPY FAMILY X vorbei. Am Samstag schalten wir aus Göppingen live an die Met Opera nach New York und am Mittwoch dann direkt nochmal live nach London ans Royal Ballet – aber das ist noch längst nicht alles…

Hier unser Überblick über das gesamte neue Kinoprogramm im Staufen-Kino von Donnerstag, 18. April bis Mittwoch, 24. April.

Bitte beachten: Am Montag haben wir Ruhetag, da bleibt unser Kino geschlossen. Am Dienstag ist Kinotag mit vergünstigen Eintrittspreisen.

Kino 1:
CHANTAL IM MÄRCHENLAND
(FSK 12 / 123 Min.)
Fr bis So um 14 Uhr und
Tägl. (außer Mo) um 17 Uhr & 20 Uhr
sowie am Fr & Sa auch um 22:45 Uhr
(am Fr um 20 Uhr & 22:45 Uhr im Kino 6)

Vino & Kino – ein genussvoller Film verbunden mit einer leckeren Weinprobe:
GELIEBTE KÖCHIN
präsentiert vom Weinmusketier aus Göppingen & Salach
Am Freitag, 19 April um 19 Uhr im Kino 1

Kino 2:
RAUS AUS DEM TEICH
(FSK 0 / 92 Min.)
Am Fr & Sa um 14:15 Uhr und
So um 15:15 Uhr

PAW PATROL: DAS OSTER-SPECIAL
(FSK 0 / 48 Min.)
Ein extra für kleine Kinobesucher konzipiertes Special der beliebten Zeichentrick-Helden.
Der Eintritt beträgt wegen der kurzen Laufzeit nur 5 EUR.
Nur am So um 14 Uhr

ANDREA LÄSST SICH SCHEIDEN
(FSK 6 / 94 Min.)
Der neue Kinofilm von und mit Josef Hader
Tägl. (außer Mo) um 17:15 Uhr

DAS ERSTE OMEN
(FSK 16 / 120 Min.)
Tägl. (außer Mo) um 20 Uhr
sowie Fr & Sa auch um 22:45 Uhr

Kino 3:
ELLA UND DER SCHWARZE JAGUAR
(FSK 6 / 100 Min.)
Fr bis So um 14:15 Uhr

BACK TO BLACK
Der große Amy Winehouse-Kinofilm
Tägl. (außer Mo) um 17 Uhr & 20 Uhr

MONKEY MAN
(FSK 18 / 122 Min.)
Nur am Fr & Sa um 22:45 Uhr

Kino 4:
GODZILLA X KONG: THE NEW EMPIRE (3D-Fassung)
(FSK 12 / 115 Min.)
Fr bis So um 14 Uhr und
Tägl. (außer Mo) um 20 Uhr

GODZILLA X KONG: THE NEW EMPIRE (2D-Fassung)
(FSK 12 / 115 Min.)
Tägl. (außer Mo) um 17 Uhr
sowie Fr & Sa auch um 22:45 Uhr

Kino 5:
KUNG FU PANDA 4 (2D-Fassung)
(FSK 6 / 94 Min.)
Fr bis So um 14:15 Uhr
(sowie tägl. (außer Mo) um 16:30 Uhr im Kino 6)

CIVIL WAR
(FSK 16 / 109 Min.)
Tägl. (außer Mo) um 17 Uhr & 20 Uhr
sowie Fr & Sa auch um 22:45 Uhr

Kino 6:
KUNG FU PANDA 4 (3D-Fassung)
(FSK 6 / 94 Min.)
Fr bis So um 14 Uhr

KUNG FU PANDA 4 (2D-Fassung)
(FSK 6 / 94 Min.)
Tägl. (außer Mo) um 16:30 Uhr
(sowie Fr bis So auch um 14:15 Uhr im Kino 5)

DUNE: TEIL 2
(FSK 12 / 166 Min.)
Nur am Do & So um 19:30 Uhr

MET Opera live aus New York:
LA RONDINE von Puccini
Die bittersüße Liebesgeschichte zwischen der glamourösen Kurtisane Magda und dem idealistischen Ruggero (die zweifache Grammy-Preisträgerin Sopranistin Angel Blue und der fantastische Tenor Jonathan Tetelman).        
Am Samstag, 20. April um 19 Uhr im Kino 6

The Royal Ballet live aus London:
SCHWANENSEE
Der zeitlose Ballett-Klassiker in einer atemberaubenden Neuinszenierung
Am Mittwoch, 24. April um 20:15 Uhr im Kino 6

Anime im Staufen-Kino präsentiert:
SPY X FAMILY: CODE WHITE
(Jap. mit dt. Untertiteln)
Am Dienstag, 23. April um 20 Uhr im Kino 6

Kino 7:
GHOSTBUSTERS: FROZEN EMPIRE
(FSK 12 / 116 Min.)
Fr bis So um 14 Uhr

ABIGAIL
(FSK 16 / 110 Min.)
Tägl. (außer Mo) um 17 Uhr und tägl. (außer Mo & Mi) auch um 20 Uhr
sowie Fr & Sa auch um 22:45 Uhr

Open End – Kino mit Eigenschaften präsentiert:
27 STOREYS – ALTERLAA FOREVER
In Anwesenheit der Regisseurin Bianca Gleissinger
Mit anschließendem Publikumsgespräch.
“Wohnen wie die Reichen für alle“ war 1970 die utopische Prämisse des Architekten mit dem klangvollen Namen Harry Glück, als er den weltberühmten Wohnpark Alterlaa in Wien errichtete. Dieser Film nähert sich auf persönliche und witzige Weise dieser Wirklichkeit gewordenen sozialen Utopie.
Am Mittwoch, 24. April um 20 Uhr im Kino 7

Besondere Filmreihen, Sondervorführungen & Events:
Vino & Kino – ein genussvoller Film verbunden mit einer leckeren Weinprobe:
GELIEBTE KÖCHIN
präsentiert vom Weinmusketier aus Göppingen & Salach
Am Freitag, 19 April um 19 Uhr im Kino 1

MET Opera live aus New York:
LA RONDINE von Puccini
Die bittersüße Liebesgeschichte zwischen der glamourösen Kurtisane Magda und dem idealistischen Ruggero (die zweifache Grammy-Preisträgerin Sopranistin Angel Blue und der fantastische Tenor Jonathan Tetelman).        
Am Samstag, 20. April um 19 Uhr im Kino 6

The Royal Ballet live aus London:
SCHWANENSEE
Der zeitlose Ballett-Klassiker in einer atemberaubenden Neuinszenierung
Am Mittwoch, 24. April um 20:15 Uhr im Kino 6

Anime im Staufen-Kino präsentiert:
SPY X FAMILY: CODE WHITE
(Jap. mit dt. Untertiteln)
Am Dienstag, 23. April um 20 Uhr im Kino 6

Open End – Kino mit Eigenschaften präsentiert:
27 STOREYS – ALTERLAA FOREVER
In Anwesenheit der Regisseurin Bianca Gleissinger
Mit anschließendem Publikumsgespräch.
“Wohnen wie die Reichen für alle“ war 1970 die utopische Prämisse des Architekten mit dem klangvollen Namen Harry Glück, als er den weltberühmten Wohnpark Alterlaa in Wien errichtete. Dieser Film nähert sich auf persönliche und witzige Weise dieser Wirklichkeit gewordenen sozialen Utopie.
Am Mittwoch, 24. April um 20 Uhr im Kino 7

 

Nach oben scrollen